ApfelClub- Bio Schulobst für jede Schulklasse

 

Gratis Schulobst für Deine Kinder...

Wusstest Du es? Seit einigen Jahren hat jedes Grund- und Förderschulkind in Deutschland das Recht auf frisches und durch ein EU-Programm bezahltes sogenanntes Schulobst. Deine Schule ist noch nicht dabei? Hilf uns dabei, Deine Kinder und die gesamte Schule kostenlos mit ApfelClub® Bio-Äpfeln  gesünder zu machen. Schreib uns eine Email mit Deiner Telefonnummer an:

schulobst@apfelclub.de

 

3 mal pro Woche. Mindestens 100g frisches Obst

Dank dem EU-Schulobst Programm hat jedes Grundschul- und Förderschulkind in Deutschland das Recht, kostenlos 3-mal wöchentlich mit jeweils 100g frischem Obst in der Vormittagszeit verköstigt zu werden. Das Obst wird hierzu wöchentlich von registrierten Schulobst-Lieferanten zur Schule gebracht. Oft wird je Schulklasse eine Art "Obstdienst" bestimmt, der dann, zu vorher festgelegten Zeiten, das Klassenobst beispielsweise im Sekretariat abholt und dann verteilt. Der Schulobst Lieferant wie wir wird direkt durch die zuständige Stelle des Ministeriums bezahlt. Der Schule selbst und den Kindern entstehen durch das Förderprogramm keinerlei Kosten. Dies ist so vorgeschrieben.

Selbstverständlich nur Bio-Qualität für unsere Kinder?

Selbstverständlich keinesfalls. Eher die Ausnahme der Regel. Die Vorschriften für die Schulobstlieferanten besagen weder, dass BIO-Produkte vorausgesetzt sind, noch die Qualitätsstufen für zum Beispiel Obst. So wird häufig im Einkauf weitaus günstigeres, teils beschädigtes Obst geliefert um den eigenen Gewinn drastisch zu maximieren. Das liegt daran, dass jeder Schulobst-Lieferant pauschal im Kilo jegliche Art Ware gleich bezahlt bekommt. Wir wissen: "Das geht besser. Das geht Bio."

ApfelClub® Bio-Äpfel für die Schule

100g Obst?  Nett gemeint, aber gerade mal ein halber Apfel?! Mehr bezahlt das Förderprogramm nicht. Da kommen wir ins Spiel. Mach uns zum Schulobst-Lieferanten Deiner Schule und wir runden für jedes Schulkind gratis auf einen Bio-Apfel pro Schüler/in auf . Wir verzichten auf Gewinn und jeder bekommt im Rahmen unserer Lieferung einen kompletten Bio-Apfel in gewohnter ApfelClub-Qualität. Wir senden Ihnen gerne alle Informationen, Broschüren und Formulare über das Schulobst-Programm zu.

Hier ist der Link zum Schulobst-Website des Bundes.

Link : Schulobst Programm der EU
Gratis ApfelClub® ApfelAbo als Dankeschön

Dein Kind besucht eine Grund- oder Förderschule an der wir noch kein Schulobst-Lieferant sind ? Mach uns zum Schulobst-Lieferanten deiner Schule und hilf uns dabei, jedes Kind mit Äpfeln in ApfelClub® Bio-Qualität zu beschenken. Bei Erfolg schenken wir Dir ein ganzes Jahr lang einen ApfelClub® Apfel pro Tag. Alle 14 Tage 14 Stück. -> Kontakt

schulobst@apfelclub.de

Der Apfel – Ein gesundes Powerpaket

   Der Apfel wird aufgrund seiner vielen wertvollen Inhaltsstoffe auch als König des Kernobstes bezeichnet. Viele Vitamine, Spurenelemente und Mineralstoffe helfen dem menschlichen Körper gesund zu bleiben. Besonders positiv wirken sich Äpfel auf die Darmgesundheit aus. Das im Apfel enthaltene Pektin reinigt den Darm und beugt Darmkrebs vor. Eine wunderbare Wirkung hat der Apfel auch auf das Immunsystem. Der Apfel wirkt stärkend, entzündungshemmend und baut freie radikale ab. Zudem unterstützt der Apfel beim Abnehmen. Durch seinen hohen Wasseranteil, seine niedrigen Kalorien und seine vielseitigen Inhaltsstoffe, ist der Apfel der perfekte Snack für zwischendurch. Seit Jahrtausenden wird die positive Wirkung des Apfels auf den menschlichen Körper geschätzt und der Apfel verehrt. Er ist Symbol für Jugend, Schönheit, Liebe aber auch der Macht, der Erkenntnis und des Wissens. Viele Herrscher wurden mit einem Apfel dargestellt, der Reichsapfel des deutschen Kaisers, zählt zu den Reichsinsignien und symbolisiert die Weltkugel und somit die Macht. Der Apfel wirkt vielseitig auf den menschlichen Körper und hat zahlreiche Hausmittel und Rezepte hervorgebracht. Studien haben gezeigt, dass sich schon 1 Apfel am Tag positiv auf die Gesundheit auswirkt. Da bis zu 70% der Vitamine und Inhaltsstoffe in oder direkt unter der Schale sitzen, ist die Schale tatsächlich das beste vom Apfel.

 

Äpfel Stärkung fürs Immunsystem

Viele Wissenschaftliche Studien bestätigen immer wieder, dass eine Ernährung, die viel Obst und Gemüse enthält, das Risiko für chronische Krankheiten deutlich mindern kann.

Der Apfel ist eine richtige Vitaminbombe. Doch nicht nur Vitamine, auch viele wertvolle Mineralstoffe, Spurenelemente und sekundäre Pflanzenstoffe machen den Apfel zu einer wohltat für den Körper. Studien haben ergeben, dass sich schon der Verzehr von einem Apfel pro Tag positiv auf die Gesundheit auswirkt. Äpfel haben einen hohen Vitamin-C Gehalt, der jedoch von Sorte zu Sorte unterschiedlich ist. Auch Wachstumsort, Wetter und viele weitere Faktoren sorgen dafür, dass jeder Apfel von jedem Apfelbaum einen individuellen Nährstoffgehalt hat. Apfelkerne können ohne Bedenken mitgegessen werden, sie enthalten Inhaltsstoffe die stimulierend auf das Immunsystem wirken.

Abnehmen mit Äpfeln

Auch das kann der Apfel, er unterstützt sie beim Abnehmen. Der Apfel besteht bis zu 85% aus Wasser und hat durchschnittlich nur 60 Kalorien pro 100 Gramm. Die vielen Ballaststoffe und das aufquellende Pektin sorgen für ein langes Sättigungsgefühl. Somit ist der Apfel der perfekte Apettitzügler. Der Apfel unterstützt zudem den Fettabbau im Körper und wirkt Cholesterin senkend. Seine vielen Inhaltsstoffe versorgen den Körper und stärken das Immunsystem.